Können sich Wespen furchs Fliegengitter fressen?

Thomas Mitschke

"Sie fliegen nicht. Dadurch ist es anscheinend besser als Sanimex Fliegengitter. Sie fliegen einfach in die Gitter und dann sterben sie." Im letzten Artikel erwähnte ich auch, dass das Fliegengitter eine Art insektenfressende Wespe ist. Im Unterschied zu Weißes Fliegengitter ist es folglich merklich leistungsfähiger. Dasselbe gilt für Wespen... Ich habe den Eindruck, dass die Wespe und die Hornisse die beiden schlimmsten Feinde der Menschheit waren.. Betrachten Sieim Übrigen den Feder Fliegengitter Erfahrungsbericht. . Wenn ich mich recht erinnere, gibt es viele Wespen in Europa, aber in den meisten dieser Wespenkolonien ist es eine Hornisse.. Und das wird sehr wohl aufschlussreich sein, im Vergleich mit Fliegengitter Erfahrung . Meiner Ansicht nach haben Hornissen eine Art besonderen Hass auf die Wespen.

Nein, sie essen sich nicht selbst. Sie wollen nur vor den Fliegen sicher sein. Ich will nicht, dass die Leute Angst haben. Du musst nicht weglaufen, weil wir einfach nur zusehen werden. Wenn jemand in Gefahr ist, bin ich für sie da. Wie konnten wir die Nacht ohne die Wespen überstehen? Weil sie Angst haben. Die Wespen haben Angst, weil sie wissen, dass sie ihre Freunde essen werden.

"Ja, das können sie", aber wenn ich nach dem Prozess der Fliegenherstellung gefragt werde und wie sie auf dem Feld wachsen, sage ich immer: "Sie können nicht fliegen, sie schauen mich nur an". Dies ist nicht das erste Mal, dass ich diese Antwort benutze. Ich hatte diese Antwort drei Jahre lang, aber ich habe endlich erkannt, dass die Leute die wahre Geschichte des Fliegengitters nicht kennen. 2007 kontaktierte mich eine Fliegengitterfirma und bat mich, ein Buch über Fliegengitter zu schreiben.